post

U9 HOLT BRONZE

Mit einem stark gelichteten Kader von nur 6 Spielern war man trotzdem top motiviert nach Villach gereist. Während man die Spiele gegen die Dragons deutlich für sich entscheiden konnte, waren die Begegnungen gegen beide Kärntner Teams KAC und VSV denkbar knapp. Leider gelang es den Linzern dabei aber nur einmal gegen den KAC einen Punkt zu holen. Das bedeutete am Ende den 3. Platz und somit die Bronzemedaille. Auffällig war wieder die enorme Weiterentwicklung österreichischer Nachwuchsspieler in dieser Altersklasse. Für uns heißt das, unbedingt den Anschluss an die Topteams dieser Altersklasse nicht zu verlieren. Ergebnisse hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.