post

U15 MIT MEISTERSCHAFTSSTART

3 Spiele 2 Siege, so lautet die Bilanz der stark ersatzgeschwächten U15 die am Wochenende in Rum angetreten ist. TVZ Wikings Zell am See konnte nach 0:3 Rückstand noch 8:5 besiegt werden. Gegen UHC Alligator Rumgab es eine 2:5 Niederlage. 4 Gegentore in 3:33 Minuten waren von der Mannschaft nicht wegzustecken. Im letzen Spiel konnte ASC Algund Raiffeisen Floorball mit 13:6 besiegt werden. David Obernosterer erziehlte dabei nicht weniger als 7 Tore.

Kommendes Wochenende spielt die U17 in Innsbruck eine Woche später startet die U13 in P´dorf mit den Meisterschaftsbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.