post

U13 STARTETE IN DIE MEISTERSCHAFT!

Stark verändert zum Vorjahr trat die U13 zum Meistersstart in Perchtoldsdorf an. Nur 3 Stammspieler der U13 waren mit dabei. Der Rest der Mannschaft musste Krankheitsbedingt oder verletzt pausieren. Das erste Spiel begann mit einem klassischen Fehlstart. Nach nur 38 Sekunden stand es 0:2 nach 2 Minuten sogar 0:3. Es dauerte lange bis das Team ins Spiel fand.

Im Laufe der Begegnung kam das Team aber immer besser ins Spiel. Die Aufholjagt kam aber zu spät. Die Auftaktniederlage war nicht mehr zu verhindern. Die U13 verlor mit 6:8.

 

Das zweite Spiel entwickelte sich zu einem wahren Krimi in dem das Team um Kapitän Nils Riedl mit 5:4 gegen Wien die Oberhand behielt. Jasmin Lieb fixierte 28 Sekunden vor Spielende den viel umjubelten Siegestreffer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.