post

LINZ / RUM ERSTMALS ÖSTERREICHISCHER MEISTER

Es ist vollbracht. Der DFL Titel der Saison 2018/19 geht an Linz / Rum!  Nach einem Sieg von Dragons / WFV im zweiten Spiel der Finalserie musste ein drittes Spiel über den neuen Meister entscheiden, welches die Linzerinnen vor eigenem Publikum für sich entscheiden konnten!

Tagesverfassung entscheidend

06.April 2019. In Linz startet das letzte und somit entscheidende Spiel der Damen Floorball Saison. Einen Favoriten für den Titel kann man vor dem Spiel nicht ausmachen. Es wird die Tagesverfassung und mentale Einstellung der Teams den entscheidenden Unterschied ausmachen. Für das Heimteam war es mit einem Altersschnitt von 18,8 keineswegs ein Routinespiel. Wien hatte hingegen sicherlich die erfahrenen Spielerinnen, die teilweise bereits mehrmals Meister werden konnten.

Linz eiskalt vor dem Kasten

Linz spielt kontrolliert und nutzt die Geschwindigkeit der Spielerinnen um schnelle Aktionen aus der Verteidigung heraus zu starten. Das Auswärtsteam versucht über viel Ballbesitz das Spiel zu kontrollieren und sich somit Chancen zu erarbeiten. Schlussendlich kommen sie aber nicht durch die eng stehenden Stahlstädterinnen durch. Das Heimteam nutzt die Fehler der Gegner eiskalt aus und kann sich somit einen zwei Tore Vorsprung im ersten Drittel sichern.

Keine Chance mehr für Wien: Linz / Rum ist Meister!

Auch das zweite Drittel verläuft ähnlich. Linz lässt keine Aktionen in der eigenen Hälfte zu und schlägt bei Fehlern kaltschnäuzig zu. Wien versucht alles in die Offensive zu werfen. Durch viel Erfahrung und Willensstärke der Wiener Spielerinnen gelingt es noch dreimal im Linzer Tor ein zu netzen. Doch all das reicht nicht um den großen Vorsprung auf den FSG Linz/Rum aufzuholen. Schlussendlich geht das Entscheidungsspiel 7:3 für den FSG Linz/Rum zu Ende.

Der Neueinsteiger stellt sich vor

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Titel hungrigen Neulinge der Damen Bundesliga gegen das erfahrene Team siegen konnten. Der FSG Linz/Rum hat sich in der ersten Saison direkt einen Namen gemacht und gezeigt, dass man in der kommenden Zeit mit ihnen rechnen muss.

Damit ist die Saison in der Damen-Bundesliga nun zu Ende und wir fiebern bereits der nächsten Saison entgegen! Jetzt ist für die meisten Spielerinnen aber mal Urlaub, Ruhe und Entspannung angesagt: Mädels, das habt ihr euch verdient!

Quelle: https://www.floorball.at/

Schreibe einen Kommentar