post

Floorball Damen siegen in Villach mit 6:1

Vergangenen Samstag konnten die Linzer Floorballerinnen einen nie gefährdeten 6:1-Sieg beim VSV Unihockey feiern.

Das Testspiel welches im Vorfeld des Kärntner Derbys VSV-KAC stattfand, bat beiden Mannschaft die Möglichkeit, einige Formationen auszuprobieren. Die neuformierte Villacher Mannschaft hatte mit der taktisch gut eingestellten Linzer Mannschaft dabei so ihre Schwierigkeiten. Immer wieder kamen die Linzerinnen über schnelle Gegenstöße zu sehr guten Möglichkeiten.

Hannah Riedbert eröffnete den Torreigen schon nach wenigen Minuten. Ein Sololauf der gerade einmal 13-jährigen brachte die Linzer in Führung, die im Laufe des Spiels nie in Gefahr war. Vor der ersten Drittelpause erhöhte Alina Koglgruber mit ihrem ersten Saisontreffer auf 2:0.

Auch der zweite Abschnitt war ein Spiegelbild des ersten. Villach hatte viel Ballbesitz, konnte aber keine Chancen herausspielen. Zu kompakt stand die Defensive der Linzerinnen. Die Windischgarstnerin Jana Laurien erzielte Mitte des Drittels mit dem 3:0 ihren ersten Treffen für den UHC Linz, ehe Julia Gabauer auf 4:0 stellte. Zu diesem Zeitpunkt war das Spiel endgültig gelaufen.

Im Schlussabschnitt nahmen die Linzerinnen dann das Tempo heraus und spulten die letzten 20 Minuten nur noch herunter, stand doch tags darauf die schwere Partie in Ljubljana auf dem Programm. Hannah Riedbert und Alina Koglgruber erzielten ihren jeweils zweiten Treffer des Nachmittags, ehe Villach der Ehrentreffen gelang.

Aufstellung/ Statistik (Tore/Assist/Punkte) UHC LINZ:

Tor: Olga Rüffler

Abwehr: Lena Rachlinger (0+2=2) – Hannah Riedbert (2+1=3) / Petra Geelhaar – Laura Ableitinger (0+1=1)

Sturm: Katharina Paulitsch (0+1=1), Julia Gabauer (1+0=1), Jana Laurien (1+0=1), Alina Koglgruber (2+0=2), Cathy Hölzl (0+1=1).

Torfolge: 1:0 Riedbert/ Rachlinger, 2:0 Koglgruber/Hölzl, 3:0 Laurien/Rachlinger, 4:0 Gabauer/Ableitinger, 5:0 Koglgruber/Paulitsch, 6:0 Koglgruber/Riedbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.