post

Eishockey und Floorball mit Saisonstart

3,2,1 – Saisonstart. Eine gute Saison beginnt mit einer guten Vorbereitung. Nicht um sonst beginnen nicht nur die Black Wings, deren Nachwuchs und die Damen der Ice Cats immer sehr früh mit dem Training für die Saison. Auch der Floorball Nachwuchs des UHC Linz startet dieses Jahr am 1. August mit dem Sommertraining.

„Wer zu Saisonstart fit sein will, darf nicht 2 Monate Pause machen“, so Sektionsleiter Armin Raditschnig. Auch im Hinblick auf die Anfang September stattfindende WM Qualifikation der U19 Damen muss rechtzeitig mit dem Training begonnen werden.

Jeden Dienstag- und Donnerstagvormittag wird ab Anfang August auf der Urfahraner Seite der Donaulände für die Saison 2017-2018 trainiert. Treffpunkt ist beim Gasthof Lindbauer – trainiert wird bei jedem Wetter.

Die U11 und U13 (alle nach 01.01.2005 geborenen) treffen sich um 9:00 Uhr – 9:15 Uhr ist Trainingsbeginn. Alle Infos zum Training standen in der Mailaussendung vom Juli.

 

Um 10:15 Uhr ist Treffpunkt für die U17/U15 Mannschaften, die sich gemeinsam mit dem weiblichen U19 Kader des UHC Linz auf die Saison vorbereiten.

Die Trainings werden von Ria Duricova abgehalten. Im U11/U13 Bereich wird sie dabei von Laura Ableitinger unterstützt.

 

Für die Berufstätigen aus dem Damenkader gibt es mittwochabends noch eine Trainingseinheit mit Petra Geelhaar. Training mit Ball gibt es für die Hobby-Spieler jeden Montag (nur mit Voranmeldung) mit Daniel Wolkerstorfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.